Der Bofrost-Mann

Bofrost hat wie alle Lieferdienste bei uns auf dem Land Hochkonjunktur. Vor allem die älteren Leute finden es ganz toll, dass ein netter jüngerer Mann die Kohlrouladen und die Tiefkühlerbsen bis zur Kühltruhe liefert. Die Sachen sehen im Katalog ja auch extrem lecker aus – da zahlt man gern etwas mehr.

Bisher haben wir uns erfolgreich gegen die Bofrost-Invasion gewehrt, indem wir eine Freundin meiner Mutter, die sich schon fest in den Tiefkühlklauen befindet, beauftragt haben, für uns Kohlrouladen zu kaufen. Nun wollten wir aber 2 Schokotorten und hätten damit bei besagter Freundin evtl. neugierige Nachfragen oder Gerüchte über unsere Schlemmereisucht ausgelöst.

Also hab ich (anonym) für den Fahrer bei der Zentrale angerufen und die Torten bestellt. Es wurde auch ordnungsgemäß geliefert – allerdings kommt jetzt jede Woche eine Torte an die Haustür gelaufen, die wir angeblich bestellt haben. Einmal sind wir bisher darauf hereingefallen, beim nächsten Mal werde ich den Guten abwimmeln wie die Zeugen Jehovas.

Wenn allerdings Buttinette wöchentlich mit einem Wollpaket vor der Tür stehen würde, hätte ich nichts dagegen… ich muss gleich mal bestellen!

PS: Unser Bofrostfahrer hat übrigens ein Verhältnis mit einer unserer Nachbarinnen – deshalb ist er auch ständig in unserer Gegend. Hoffen wir mal, dass diese Affäre bald zu Ende geht und wir von weiteren Tortenlieferungen verschont bleiben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s