Jahresbeginn

Schon wieder vier Tage alt ist das neue Jahr und ich habe das Gefühl, als wenn Weihnachten und Silvester ewig her sind – dabei sind es ganze 10 bzw. 4 Tage. Vielleicht liegt es daran, dass ich zwischen den Jahren unterwegs war und der Jahresbeginn auf die Mitte der Woche gefallen ist, so dass man gleich eine kurze Arbeitswoche hat. Wie auch immer… 2013. Dieter Nuhr sagte in seinem Rückblick: „2012 ist die langweilige Periode zwischen 2011 und 2013 gewesen“ (oder so ähnlich, DN-Fans mögen mir verzeihen).

So kann man das meiner Meinung nach nicht sehen – 2012 war ein recht ruhiges Jahr, aber langweilig? Wird es uns denn jemals langweilig? Eigentlich müsste ich die Definition dieses Wortes googlen, denn ich weiß eigentlich gar nicht, was Langeweile ist – ich kenne eher nur das Gefühl, gar nicht alles schaffen zu können, was ich machen will oder muss. Bis auf einige kleinere Widrigkeiten war 2012 eigentlich ein gutes und entspanntes Jahr – muss ja auch mal sein.

Meine Strickprojekte reichen bereits bis Mai oder Juni 2013, wenn nichts dazwischenkommt. Die Mütze, die ich mir stricken wollte, brauche ich bald nicht mehr, der Rondell-Pullover wartet seit fast einem Jahr auf die passende Jacke, der Spanische Pfau wird wohl auch erst irgendwann dran kommen… irgendwann wir ja alles mal (und meist geht es dann flotter als erwartet und ich frage mich, warum ich ewig nicht angefangen habe).

Flott wird auch nächste Woche die Abrüstung der Weihnachtsdeko gehen. Komisch, vor Weihnachten berauscht man sich am Anblick der Kerzen, Pyramiden und Engel, nach Weihnachten wirkt Räucherkerzchenduft unpassend und die Weihnachtssterne mögen den ersten Primeln Platz machen, die es vereinzelt schon gibt.

Ich wünsche uns allen ein gutes 2013 mit vielen schönen Stricktreffen, Mußestunden und schönen Erlebnissen. Und langweilig wird es uns allen bestimmt nicht!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s