Wollefest in Leipzig 2013

Wollefest in Leipzig – ein Pflichtttermjn für Strickerinnen wie die Oscarverleihung für Schaupieler oder der Echo für Musiker.

Fahrrad auf dem Wollefest © Foto: Hotsock

Fahrrad auf dem Wollefest © Foto: Hotsock

Das Wollefest ist natürlich zuerst mal ein Wollmarkt mit unendlichen Möglichkeiten, sein gesamtes Erspartes in flauschige Träume zu investieren. Niemand kann dorthin gehen und NICHTS kaufen – die Verlockungen sind so vielfältig wie der Geschmack der Kundschaft – von grellbunt bis dezent, von Seide und Kaschmir bis zu robustem Schafwollgarn – alles findet hier Liebhaberinnen und jede Tüte wird neugierig inspiziert.

Am Stand von Zeenas Design © heidele

Am Stand von Zeenas Design © heidele

Wo gibts das? Schnell nochmal hin… die Farbe könnte ja schon vergriffen sein. Der Preis spielt eigentlich keine so große Rolle, wenn es schön und außergewöhnlich ist. 08/15 kriegt man überall -Besonderes eben nur hier und das darf dann auch was kosten. Die vielen Inspirationen sind sowieso unbezahlbar.

Das Wollefest ist aber auch eine Art Fashion Week für Gestricktes. Hier ist die Bühne für die wildesten Kreationen, die schönsten Schals und Tücher und die interessantesten Farbkombinationen. Sehen und Gesehen werden, Fishing for Compliments, aber auch das tolle Gefühl, wirklichen Kennern und Könnern zu begegnen. Herrlich, dort zu sitzen und die Szenerie zu genießen.

Mama, Heide und ich

Mama, Heide und ich

Und natürlich die vielen Internetfreunde von Ravelry, deren Ravataren man nun endlich ein Gesicht zuordnen kann, Strickerinnen, die einem vertrauter sind als mancher Verwandter, denen man aber bisher aufgrund der räumlichen Entfernung noch nicht begegnet ist.

Schade, dass ab dem späteren Nachmittag Petrus keine Lust mehr hatte und der Regen einsetzte. (er ist eben ein Mann). Schade auch, dass der Sonntag so komplett ins Wasser gefallen ist. Aber… nach dem Wollefest ist vor dem Wollefest und nächstes Jahr heißt es wieder:

Auf nach Leipzig in den Wollhimmel!

(diesmal in einer Halle, die zwar nicht so schön wie der Park in Markkleeberg ist, aber zu 100 % trocken!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s